Da sind wir wieder. 

Heute oder besser gesagt gestern nahmen wir mal wieder in der Praxis für Reproduktionsmedizin platz. Wie damals, vor gut einem halben Jahr, nur ein wenig schlauer. So fühlt man sich fast ein bisschen wie ein alter Hase und dennoch ist es immer wieder aufregend. 

Es war ziemlich schnell klar, dass man nicht sagen kann, warum es nicht klappte. Die Voraussetzungen sind super, der Verlauf optimal, die Blutwerte waren immer sehr gut und die Eizellentwicklung hätte nicht besser sein können. Aber das ß-HCG, also das Schwangerschafthormon, stieg nicht an, kein bisschen. Laut Ärztin hatten wir einfach Pech, die Statistik wurde bestätigt. Die Schwangerschaftrate liegt nun mal nur bei ca 30% pro Versuch. Das ist bei einer natürlichen Empfägnis auch nicht viel anders. Wir gehören zu den 70% bei denen es nicht klappt. 

Uns wurde empfohlen als nächstes die eingefrorenen Eizellen zu nutzen. Ein Vorteil wäre, dass ich deutlich weniger Medikamente nehmen müsste und es etwas günstiger wird, obwohl wir es komplett selbst zahlen. Außerdem wäre es möglich, dass ich von dieser Methode profitiere. Eine Vermutung sei, dass bei Frauen mit starker Stimulation die Einnistung gehemmt ist. Diese starke Stimulation würde durch die Nutzung der eingefrorenen Eizellen vermieden werden.

Wahrscheinlich werden wir Ende August oder Ende September mit den 4 verbliebenen Eizellen in die zweite Runde starten. Das hängt auch ein wenig von der Arbeitssituation ab. 

Am Montag beginne ich in der Unfallchirurgie. Das wird ein Spaß. Bisher war ich in der Inneren tätig und Chirurgie ist wirklich total anders. Ich bin schon sehr gespannt! Vor allem aber geht es morgens deutlich früher los… Daran werde ich mich wohl erst gewöhnen müssen. 

Aber zunächst sind wir heute dem schlechten Wetter im Norden entflohen und machen eine kleine Weintour durch die Pfalz. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s