Tag 25 – Eins und Eins macht Acht…

Eins und Eins macht Acht – theoretisch.

Heute morgen rief der Biologe an und konnte uns mitteilen, dass alles sehr gut liefe. Henning war ganz verzückt und ich konnte richtig sehen wie die Last der letzten Tage von ihm fiel. Ein Strahlen ging über das ganze Gesicht.

Von den gestern gewonnenen 14 Eizellen, waren 12 reif. Weiterlesen

Tag 24 – Reiche Beute!

Der nächste Schritt ist gemacht.

Heute war die Punktion, also die Eizellentnahme und es hat bisher anscheinend alles sehr gut geklappt.

14 Eizellen – super Ausbeute, laut allen Beteiligten!

Morgen meldet sich der Biologie, um Bescheid zu geben, wie viele die Nacht überlebt haben und befruchtet werden konnten. Also Daumen drücken und hoffen, dass es möglichst viele sind. Weiterlesen