Tag 42 – negativ

Heute ist Tag 42 unserer 1. ICSI, Tag 14 nach Transfer.

Recht früh habe ich mich auf den Weg zur Praxis gemacht. Vielleicht vorerst zum letzten Mal Blutabnehmen. Um 13 Uhr sollten wir anrufen, um das Ergebnis zu erfragen.

Gesagt getan.

In den letzten Tagen fühlte es sich alles ein bisschen an, wie nach den schriftlichen Prüfungen und die Wartezeit auf den Brief mit dem Ergebnis. Mal hat man ein gutes, mal ein weniger gutes Gefühl.

Um 13 Uhr teilte mir die Arzthelferin mit, dass der Bluttest leider negativ war und wir es erneut versuchen müssen. Glücklicherweise hatte ich morgens schon einen Termin zur abschließenden Besprechung vereinbart, sonst hätten wir bis Ende Juli warten müssen.

Jetzt kann ich es Euch ja sagen. Henning und mir kribbelte Weiterlesen